Musikunterricht

Sie wollen ein Musikinstrument erlernen?

Da bietet sich das Akkordeon am besten an:

  • leicht zu transportieren
  • hohe Klangvielfalt
  • unabhängig vom Strom
  • multifunktional, da Melodie mit Begleitung zusammen gespielt werden kann
  • einsetzbar in allen Musikrichtungen
  • leicht zu transportieren
  • hohe Klangvielfalt
  • unabhängig vom Strom
  • multifunktional, da Melodie mit Begleitung zusammen gespielt werden kann
  • einsetzbar in so gut wie allen Musikrichtungen

Für den musikalischen Einstieg bei Kindern empfehle ich die Melodica:

  • sehr günstig in der Anschaffung
  • benötigt keinen Strom
  • sehr leichtes Gewicht
  • Ideale Grundlage für weiterführenden Musikunterricht z.B. für:
    • Akkordeon
    • Klavier
    • Keyboard
    • diverse Blasinstrumente

Für Volksmusikfans bietet sich ein leicht erlernbares Instrument an:

die steirische Harmonika

  • gleiche Vorteile wie beim Akkordeon
  • leicht zu erlernen
  • leichteres Gewicht als ein durchschnittliches Akkordeon
  • in fast alle Musikrichtungen einsetzbar

Für den coolen Musiker gibt es die Möglichkeit

das Keyboard zu erlernen:

  • transportabel
  • vielfältig einsetzbar
  • enorme Klangvielfalt (oft auch erweiterbar)
  • leicht zu erlernen
  • einsetzbar in allen Musikrichtungen

Als staatlich geprüfter Musiklehrer unterrichte ich Piano-Akkordeon, Melodica,
steirische Harmonika und Keyboard.

Wenn Sie weitere Informationen brauchen, können Sie mich gerne über meine
Kontaktdaten erreichen. Hier finden Sie die Musikschulen, an denen ich unterrichte: hier ist der Link